Ab dem 30. März bis vsl. Mitte August ist die Kuchenbergstraße nur noch in Einbahnregelung in Richtung Wiebelskirchen befahrbar. Die Bauarbeiten werden in mehreren getrennten Bauabschnitten ausgeführt und wechseln auch die Straßenseite. Sobald sich die Bauarbeiten auf der rechten Fahrbahnseite befinden, werden mit der Baufirma und der NVG geeignete Plätze für die Ersatzhaltestellen festgelegt.

Ab dem 25.05.2020 können die Haltestellen "Nahebahnschacht" und "Lessingstraße" nicht bedient werden, wir bitten die Fahrgäste ersatzweise die Haltestellen "Hauptbahnhof" bzw " Prälat-Schütz-Straße" zu nutzen.

 

Während der gesamten Bauzeit fahren die Linien 302 und 304 zu den jetzt auch gültigen Zeiten nach Ottweiler und Hanauer Mühle.

Von der Baumaßnahme betroffen sind die Rückfahrten der Linien 302 und 304 nach Neunkirchen, sowie die Linie 316, die umgeplant wurde.

 

Die Linie 302 aus Ottweiler kommend bedient die Ersatzhaltestelle "Wibilohaus" in der Keplerstraße (Vor Bank 1 Saar) und fährt über Bahnhof, Rotenberg, Annaschacht und die B41 nach Neunkirchen.

 

Die Linie 304 fährt bei ausgewählten Fahrten nach der Haltestelle "Hangard Kirchenwies" zur Haltestelle "Wiebelskirchen Vogelsbach" und dann über den Rombachaufstieg nach Neunkirchen. Fahrgäste der Linie 304 aus dem Ostertal und Hangard steigen an der Haltestelle "Wiebelskirchen Vogelsbach" um auf die Linie 316, die dort stündlich den Anschluß nach Wiebelskirchen herstellt.

Bitte beachten Sie hierzu den Fahrplan der Linien 304 und 316, die Sie auf dieser Homepage unter dem Menüpunkt "Fahrpläne" - "Fahrpläne der Linie 300" finden.

Ebenso können Sie die Verbindungen auf www. saarfahrplan.de abrufen.

 

Die Linien 302, 304 und 316 bedienen während der gesamten Bauzeit nicht den Hauptbahnhof in Neunkirchen.

 

Die Linie 304 fährt durch die Wellesweilerstraße zum Stummdenkmal, zwischen den Hausnummern Wellesweilerstraße 19 und 21 wird eine Bedarfshaltestelle eingerichtet, am Treppenaufgang zur Bahnhofstraße.

Fahrgäste, die mit der Linie 302 aus Wiebelskirchen nach Neunkirchen kommen und weiter zum Bahnhof wollen, müssen am Stummdenkmal umsteigen auf die Linien, die zum Bahnhof fahren (z.B. Linie 304, die wieder nach Wiebelskirchen fährt).

 

Die Linie 316 zum Labenacker fährt, mit Ausnahme der morgendlichen Verbindungen, nur noch im Stundentakt zur Minute xx.10 Uhr.

Die Fahrten zur Minute xx.26 Uhr zur Vogelsbach wurden im Fahrweg verändert.

Diese Fahrten beginnen neu an der Haltestelle "Wibilohaus" in der Eichendorffstraße. und fahren über die Ostertalstraße, Vogelsbach, Bexbacher Straße, Forsthausstr., Bexbacher Str., wieder zur Vogelsbach und nehmen dort die Fahrgäste der Linie 304 aus dem Ostertal und Hangard auf. Ab der Vogelsbach werden die Fahrten wieder über die Ostertalstraße zum Wibilohaus ausgeführt, so dass die Fahrgäste aus der Ostertalstraße zumindest eine stündliche Verbindung zum Wibiloaus haben.

Fahrgäste, aus der Kuchenbergstraße, die nach Neunkirchen wollen, fahren mit den Linien 302, 304 und 316 nach Wiebelskirchen und steigen an der Haltestelle Wibilohaus in der Keplerstraße  in die Busse nach Neunkirchen ein.

Die genauen Verbindungen entnehmen Sie bitte den Fahrplänen auf dieser Seite bzw der Fahrplanauskunft bei www.saarfahrplan.de

 

Alle Fahrpläne und Busverbindungen finden Sie auf unserer Homepage unter dem Menüpunkt "Fahrpläne" sowie unter www.saarfahrplan.de

 

 

Kultur in Neunkirchen
Stadtfilm Neunkirchen

Fahrplanauskunft

VGS Fahrplanauskunft
von:
nach:
Datum:
Uhrzeit:
Abfahrt  
Ankunft  

Kundentelefon

telefonistin

Tel.: 0 68 21 - 240 240

In unserem Kundenzentrum erhalten Sie eine umfassende Beratung zu unseren Angeboten.


Die Mitarbeiter des Kundenzentrums sind von Mo. bis Fr. 7.00 – 18.00 Uhr und Sa. von 9.30 – 13.30 Uhr für Sie dienstbereit.


Optmiert für Web, Tablet und Smart Phone Ansicht.
Wir empfehlen für eine optimale Darstellung den kostenlosen Internetbrowser Firefox!
sd logo© 2015 by Neunkircher Verkehrs GmbH
Template design by Werbeagentur SatzDesign Werner Möhn